KAVAN FunStik 1280mm Baukasten KAV02.8036

Artikelnummer: KAV02.8036

Bestelleinheit 1 Stück

Einzelpreis: 169,90 €

Menge:

Stück

auf Lager  Lieferzeit: auf Lager

inkl. 19% MwSt. zzgl. MwSt.
169,90 € 142,77
zzgl. Versandkosten

KAVAN FunStik 1280mm Baukasten

Artikel-Nr: KAV02.8036
EAN: 8596450043053

Baukasten des Hobby-Kunstflug-Hochdeckers im Retro-Stil "Fokker-Morane" mit einer Spannweite von 1280mm für den Antrieb mit einem 3,5-4 ccm Glühzündermotor oder 500-600W Brushless-Elektromotor. Leichte klassische Konstruktion aus lasergeschnittenen Teilen aus Balsa und leichtem Sperrholz. Flügel mit einem symmetrischen Profil. Steuerbare Quer-, Seiten- und Höhenruder.

Es ist Zeit für Spaß! Mit dem Hobby-Kunstflug-Sport-Flyer FunStik im Retro-Stil "Fokker-Morane" werden Sie in der Werkstatt und am Flugplatz viel Spaß haben. FunStik ist ein ideales Projekt für Modellbauer, die bereits Erfahrungen mit dem Bau von einfacheren Modellen haben und mit dem Fliegen von Hochdeckern mit steuerbaren Querrudern vertraut sind. Dank der ausgezeichneten Konstruktion mit lasergeschnittenen Teilen, die mit Einschnitten und Ausbuchtungen ausgestattet sind, die wie Teile eines Puzzles zusammenpassen, geht der Aufbau sehr schnell und einfach. Egal, ob Sie FunStik mit einem 3,5-4 ccm Verbrennungsmotor oder 500-600 W Brushless-Elektromotor ausstatten, haben Sie ein wendiges und flottes Kunstflugmodell, das Ihnen viel Vergnügen bringen wird!

Modell FunStik wurde in der Tschechischen Republik entworfen und wird da auch hergestellt.

Der Rumpf hat eine klassische Konstruktion aus Balsa und leichtem Sperrholz. Sein Rückgrat bildet die untere Balsaplatte mit lasergeschnittenen Rillen, in die Sie allmählich alle Spanten, Trennwände und Seitenwände einsetzen. Der Verbrennungsmotor wird am Kunststoffbett auf dem Sperrholz-Motorspant befestigt. Ebenso einfach lässt sich der Elektromotor mit Heckmontage montieren. Der Platz für Seitenruder-, Höhenruder- und Gasservos befindet sich im Rumpf unter dem Flügel. Eine abnehmbare Abdeckung auf der Oberseite ermöglicht dann den Zugang zum Kraftstofftank oder das Einsetzen eines Antriebsakkus.

Der einteilige Flügel mit einem symmetrischen Profil hat eine klassische Konstruktion mit Balsarippen und einer festen Beplankung der D-Box. Am Rumpf wird er mit zwei Kunststoffschrauben befestigt. Auch hier wird der Aufbau durch die Verwendung von lasergeschnittenen Teilen mit Einschnitten und Ausbuchtungen im Puzzle-Stil erleichtert. So können Sie alles korrekt und nicht verdreht zusammenbauen, ohne dass Sie Bauvorrichtungen benötigen. Die Querruder über die ganze Spannweite des Flügels werden von zwei Mikroservos mit kurzen direkten Drahtgestängen gesteuert. Die Flügelkonstruktion ermöglicht die Anbringung des Gestänges und der Querruderhebel an der Unterseite des Flügels (geeignet für Flüge mit Fahrwerk) oder an der Oberseite des Flügels (geeignet für Flüge ohne Fahrwerk mit Bauchlandungen im Gras).

Die ebenen Leitwerke sind aus Fichtenholmen und lasergeschnittenen Balsateilen geklebt. Das Seiten- und Höhenruder werden von Servos gesteuert, die im Rumpf unter dem Flügel mit Bowdenzügen platziert sind.

Das Fahrwerk mit einem festen Sporn ist aus Dural, mit leichten Rädern KAVAN.

Zur Steuerung des Modells benötigen Sie mindestens ein 4-Kanal-RC-Set. Für das Seiten- und Höhenruder eignen sich gewöhnliche Servos mit Stellkraft 3-4 kg.cm. Um das Gewicht des Elektrojets zu reduzieren, können Sie Mini- oder Mikroservos mit ähnlichen Parametern montieren. Für Querruder und Gas verwenden Sie hochwertige Mikroservos.

Für den Antrieb des Modells können Sie gewöhnliche Zweitakt-Motoren mit einem 3,5-4,0 ccm Glühzünder und 100-150 ml Tank wählen. Wenn Sie sich für leistungsstärkere O.S. MAX-25FX II entscheiden, ist ein 150-170 ml Tank vorzuziehen.

In der Elektro-Version können Sie einen 500-600 W Brushless-Elektromotor montieren, zum Beispiel KAVAN C3542-1200 oder Model Motors AXI 2820/10 V2 mit einem 10x6-8" Propeller, 50-60A Regler und 3S LiPo-Akku 2200-2600 mAh.

Der Baukasten beinhaltet: lasergeschnittene Balsa- und Sperrholzteile, Fichtenholme, Balsaholme und Brettchen für die feste Beplankung, ein Zubehör-Set, Dural-Fahrwerk, leichte Räder, einen Bogen mit selbstklebenden Abziehbildern, einen Bauplan und eine Anleitung.

Spannweite [mm]: 1280
Länge [mm]: 1040
Gewicht [g]: 1450 - 1500
Flügelfläche [dm2]: 31.5
Empfohlenes Tankvolumen [ml]: 100 - 170
Steuerbare Funktionen: S,V,K(2),M
Bauaufwand: S2
Schwierigkeitsgrad: P2

Schon gesehen?

Antic ARF cream/red Spannw.1600mm

€ 249,00
incl. 19% MwSt

Jibe² F5D Pylon Racer green

€ 499,00
incl. 19% MwSt

Astra green ARF E-Segler

€ 213,00
incl. 19% MwSt