SB9 D-Box gelb-rot geteilte Fläche

Artikelnummer: SB9-1

Bestelleinheit 1,00 Stück

Einzelpreis: 1.125,00 €

Menge:

Stück

auf Lager  Lieferzeit: auf Lager

inkl. 19% MwSt. zzgl. MwSt.
1.125,00 € 945,38
zzgl. Versandkosten

SB-9 D-Box gelb-rot geteilte Fläche Valenta

Farbe gelb-rot

Der Wettbewerbssegler SB 9 der akademischen Segelfluggruppe der TH Braunschweig war 1969 entstanden und diente mit Ihren 22 m Spannweite als Vorlage für die nochmals vergrößerte SB10. Der Erstflug der SB 9 war am 23. 1. 1969 und damals war die Auslegung und Leistung der SB 9 ihrer Zeit weit voraus. Bis heute hat die SB 9 nichts von Ihrem Charme eingebüsst und zählt immer noch zu den elegantesten Mustern am Segelflughimmel. Wir haben eine Semi- Scale Variante in Voll-GFK Ausführung aufgelegt Der Maßstab liegt bei 1:5. Durch die Profilierung und Auslegung ist sie sowohl für den Hangflug als auch für die Thermik geeignet. Auf Wunsch liefern wir für die Servos die notwendigen Servorahmen aus CNC gefrästem Sperrholz.

Technische Daten: SB 9
- Flügelspannweite 4500 mm
- Hohenleitwerkspannweite 615 mm
- Länge 1520 mm
- FIügelprofil HQW 2,5/12
- Höhenleitwerkprofil NACA 009
- FIügelfläche 58,3 dm2
- Höhenleitwerkfläche 6,96 dm2
- FIüggewicht 4400 g
- Flächenbelastung 66,4 g/dm2
- Anzahl der Funktionen 5

Servo-empfehlung:
- Querruder: King Max KM-CLS0612W oder KST-X10MINI
- Höhenruder: King Max KM-CLS0512W oder KST-X10MINI
- Wölbklappen: King Max KM-CLS0612W oder KST-X10MINI
- Störklappen: King Max KM-CLS0512W oder KST-X10MINI
- Seitenruder: King Max KM-CLS2035HHV oder KST-X12-508

Schon gesehen?

Chilli CFK GPS IDS ALUHEBEL KST

€ 1.942,50
incl. 19% MwSt

Sharon 3.7 Rumpf

€ 238,00
incl. 19% MwSt

LIMIT PRO RTF CFK/GFK Hotliner

€ 609,00
incl. 19% MwSt